Auslandsüberweisungen

Einleitung

Frau möchte Geld überweisen | Bild: Envato Elements
Frau möchte Geld überweisen | Bild: Envato Elements

Bevor du diesen Artikel liest, möchte ich dir empfehlen, dir erst einmal meinen Artikel zu Konten im Ausland anzuschauen.

Ich nutze die dort genannten Konten, um günstige Auslandsüberweisungen zu tätigen.

Also ist dieser Artikel eine Art Fortsetzung des anderen Artikels.

Welche Anbieter nutze ich?

Mein Favorit für diesen Zweck ist Wise. Dieser Anbieter hat sich darauf spezialisiert und wurde unter dem Namen TransferWise bekannt, bevor er sich unbenannt hat.

Geldüberweisung oldschool | Bild: Envato Elements
Geldüberweisung oldschool | Bild: Envato Elements

Eine Überweisung ist recht einfach. Du benötigst die internationale IBAN Nummer und Geld, dass du überweisen kannst. Ich würde dir empfehlen, erst einmal Geld auf dein Wise-Konto zu überweisen und dieses dann für deine Überweisung zu nehmen. Dann sind die Gebühren am niedrigsten. Natürlich kannst du auch eine Kreditkarte, eine Debitkarte oder ein anderes Konto nehmen, aber das dauert erstens länger und ist zweitens teurer.

Hier findest du auf der Webseite von Wise weitere Details dazu: Link. Es ist kein Hexenwerk und schnell gemacht.

Revolut bewirbt auch immer wieder günstige internationale Überweisungen. Das bekomme ich mit, weil ich dort Kunde bin und die App regelmäßig nutze. Hier die Original-Informationen vom Anbieter dazu: Link. Klingt alles top, aber ich hab’s bisher noch nicht ausprobiert. Bei der nächsten Gelegenheit nutze ich einmal nicht Wise, sondern Revolut, um das zu testen.

Wie sieht’s bei dir aus?

Internationale Geldüberweisung | Bild: Envato Elements
Internationale Geldüberweisung | Bild: Envato Elements

Es gibt zahlreiche andere Anbieter auf dem Markt. Auch normale Hausbanken ermöglichen es, internationale Überweisungen zu tätigen.

Wise stellt immer wieder auf der Webseite in einer Vergleichsansicht dar, dass sie fast immer günstiger oder schneller sind als die Konkurrenten.

Ist das so oder schwörst du auf andere Anbieter? Wo hast du gute oder schlechte Erfahrungen gesammelt?

Lass bitte einen Kommentar dazu da!

Mehr dazu wie immer im Blog, auf Instagram oder YouTube.

Updates

14.01.2022: Bilder hinzugefügt und Rechtschreibfehler korrigiert.

⇨ Unterstütze den Blog und hilf mit! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.